FAQ - Deine Frage|unsere Antwort

Du findest hier den Link zur ausführlichen FAQ sowie einen Thread, in dem Du auch mit dem Gastzugang neue Fragen stellen kannst. Wir bemühen uns, Dir so schnell wie möglich eine umfassende Antwort zu geben.
Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

FAQ - Deine Frage|unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 22.09.2016, 09:01

FAQ

In diesem Bereich kannst Du Deine Fragen stellen - bestenfalls hier unter dieses Thema. Schau aber bitte vorher nach, ob Deine Frage nicht schon in unserer FAQ erklärt wird:

FAQ Vampir-Rollenspiel.de

Falls nicht, gibt es auch eine technische Foren-FAQ, die von der Foren-Software selbst erzeugt wird. Diese findest Du als Link hier links oben neben "Schnellzugriff" im Menü. Auf diese Inhalte haben wir keinen Einfluss. Falls daher da etwas nicht stimmig ist oder unverständlich, poste bitte Frage und Antwort hier drunter, wir versuchen das aufzuklären :)

Wer noch keinen Account im Forum hat und eine Frage stellen möchte, kann gerne den Gastaccount nutzen, um hier zu schreiben.

  • Benutzer: Gast
    Passwort: 12345
[/size]
Testsignatur

Benutzeravatar
Jenna
Mensch
Beiträge: 297
Registriert: 08.09.2016, 16:23
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Jenna Warren
Pseudonym: Jen
Alter: 21 Jahre
Vampiralter: -
Augen: Tiefseeblau
Haare: Dunkelbraun,fast schwarz; schulterlang
Größe: 171 cm
Stadt: Venedic
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Beruf: Empfangsmädchen im Cobalt Blue
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Hauptchar: Jenna
Charblatt: viewtopic.php?f=55&t=13
Notizen: viewforum.php?f=517
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Jenna » 22.09.2016, 09:16

Wir hatten es ja schon mal kurz davon- hier nochmal als kleiner ' Marker' für dich...^^

Wie wirkt sich Vampir Blut auf Menschen aus, wenn diese es trinken/ eingeflöst bekommen, ohne das eine Verwandlung vollzogen wird ( also nur der Mensch nimmt Blut zu sich - umgekehrt nicht)

Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 22.09.2016, 09:46

Danke, ja, ich hab' das irgendwo stehen und weiß nicht wo. Gut, dass es hier ist. Vielen Dank :)
Testsignatur

Benutzeravatar
Sally-Anne
Vampir (Frischling/Ghoul)
Beiträge: 132
Registriert: 11.09.2016, 08:52
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Sally-Anne Fraser
Pseudonym: Sally
Alter: 27
Augen: grün-braun
Haare: rote, lange Haare
Größe: 1,65m
Stadt: Phoenix
Rasse: Gouhl
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Journalistin
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Schöpfer: Mister X
Charblatt: viewtopic.php?f=55&t=26
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Sally-Anne » 22.09.2016, 11:00

Das findet sich schon in der FAQ

4.05. Wie läuft die Blutstaufe biologisch ab?

Proteine (umgangsprachlich auch Eiweiße) sind für alle Zellen grundsätzlicher Bestandteil, auch beim Vampir. Jedoch sind die Zellen eines Vampirs eine mutierte Form und somit aggressiv.

Trinkt der Mensch normales menschliches Blut, kommt dieses in den Magen und wird sofort von der Magensäure zersetzt, wie jedes andere Nahrungsmittel ebenso. Trinkt der Mensch das Blut eines Vampirs, ohne, dass dieser zuvor auch von diesem Menschen getrunken hat, wird dieses Blut bzw. die Zellen als Fremdkörper in den Darm weitergeleitet und hat somit keine Wirkung.

Die Vampirzellen sind resistent gegenüber der Zersetzung, aber sie können auch keinen Schaden anrichten, dafür ist das Immunsystem des Menschen generell auch zu stark, aber auch wenn es schwach wäre, hätte es lediglich zur folge, dass dem Menschen übel würde.
Die aggressiven Zellen haben somit keine Möglichkeit sich auszubreiten oder einzubetten, sie werden als Fremdkörper behandelt, vernichtet und ausgeschieden, da sie einfach zu fremd sind und auch keine Möglichkeit finden, sich in irgendeiner Weise miteinander zu verbinden.

Daher ist es zentral wichtig bei der Blutstaufe, dass der Vampir zuvor von genau dem Menschen trinkt, den er umwandeln möchte. In jeder Zelle befindet sich ein Zellkern und in dieser die DNA. Die vampirische (!) Zelle ist einer ständigen Meiose unterworfen ist. Beim Vampir geht dieser Vorgang innerhalb weniger Minuten und das wiederholend vor sich.

Benutzeravatar
Jenna
Mensch
Beiträge: 297
Registriert: 08.09.2016, 16:23
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Jenna Warren
Pseudonym: Jen
Alter: 21 Jahre
Vampiralter: -
Augen: Tiefseeblau
Haare: Dunkelbraun,fast schwarz; schulterlang
Größe: 171 cm
Stadt: Venedic
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Beruf: Empfangsmädchen im Cobalt Blue
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Hauptchar: Jenna
Charblatt: viewtopic.php?f=55&t=13
Notizen: viewforum.php?f=517
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Jenna » 22.09.2016, 13:12

Heißt das, das vampirischen Blut passt sich bei der Blutstaufe zuvor an das (getrunkene) menschliche Blut an, damit es den menschlichen Organismus 'angreifen' kann... So wie ein Körper erst mit einer Krankheit in Kontakt kommen muss um Antikörper zu bilden, nur eben genau umgekehrt?

Und oben ist ein Widerspruch drin - erst ist das Vampirblut als resistent beschrieben, dann kann es plötzlich doch zersetzt werden ^^

Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 22.09.2016, 13:51

Danke für den Hinweis und danke fürs Raussuchen :)
Jenna und ich hatten drüber gesprochen und ich dachte, ich erweitere den Punkt dadurch, dass zwar keine Umwandlung passiert, aber dass möglicherweise verschieden Symptome (kurzfristig) auftreten können wie beispielsweise auch Hörigkeit. Da wollte ich mir noch nähere Gedanken zu machen, damit wir das in die Laboratorien z.B. in Experimente mit rein nehmen können. Aber das überarbeite ich dann, wenn ich an die Bearbeitung gehe, außer jemand braucht die Info vorher.
Testsignatur

Benutzeravatar
Sally-Anne
Vampir (Frischling/Ghoul)
Beiträge: 132
Registriert: 11.09.2016, 08:52
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Sally-Anne Fraser
Pseudonym: Sally
Alter: 27
Augen: grün-braun
Haare: rote, lange Haare
Größe: 1,65m
Stadt: Phoenix
Rasse: Gouhl
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Journalistin
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Schöpfer: Mister X
Charblatt: viewtopic.php?f=55&t=26
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Sally-Anne » 22.09.2016, 14:00

Heißt das, das vampirischen Blut passt sich bei der Blutstaufe zuvor an das (getrunkene) menschliche Blut an, damit es den menschlichen Organismus 'angreifen' kann... So wie ein Körper erst mit einer Krankheit in Kontakt kommen muss um Antikörper zu bilden, nur eben genau umgekehrt?

Und oben ist ein Widerspruch drin - erst ist das Vampirblut als resistent beschrieben, dann kann es plötzlich doch zersetzt werden ^^
Die menschlichen Zellen werden zersetzt. Die Vampirzellen werden in den Darm weiter geleitet, weil sie resistent gegen die Zersetzung sind:
Trinkt der Mensch normales menschliches Blut, kommt dieses in den Magen und wird sofort von der Magensäure zersetzt, wie jedes andere Nahrungsmittel ebenso. Trinkt der Mensch das Blut eines Vampirs, ohne, dass dieser zuvor auch von diesem Menschen getrunken hat, wird dieses Blut bzw. die Zellen als Fremdkörper in den Darm weitergeleitet und hat somit keine Wirkung.
Ansonsten laut der Beschreibung muss man exakt das Blut des Menschen trinken, welchen man umwandeln will.
Daher ist es zentral wichtig bei der Blutstaufe, dass der Vampir zuvor von genau dem Menschen trinkt, den er umwandeln möchte.
Der Mensch trinkt nun vom Vampir und die neuartigen Zellen gelangen in den Körper des Menschen. Sie sind resistent gegen die Magensäure und verbinden sich mit den Zellen, auf die sie dort treffen. Der erste Akt, der nun schon gleich beginnt, ist, dass diese neuartigen Zellen, die teilweise aber bekannt sind und nicht mehr als Fremdkörper angesehen werden, sich mit der Magenschleimhaut verbinden.
Quelle: Blutstaufe

Benutzeravatar
Mimy
Vampir
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2016, 10:06
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Nickima Juan Ciara Lechandros
Pseudonym: mimy
Alter: 27
Vampiralter: 128
Augen: grün
Haare: blond, länger
Größe: 170 cm
Stadt: Venedic
Rasse: Vampir
Kodex: Konsortium
Beruf: selbstständig
Fähigkeiten: 1. Aura verändern
2. Das Vergessen
3. Heilung
Schöpfer: unbekannt
Hauptchar: mimy/Nickima
Charblatt: viewtopic.php?f=52&t=353#07
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Mimy » 10.10.2016, 13:35

Hallo an alle,

kann ein Vampir bei einen Menschen, den er bis zum Tot ausgesaugt hat, die Bissspuren heilen?

Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 10.10.2016, 19:25

Die Frage stellt sich nicht, weil ein Vampir keinen Menschen bis zum Tod austrinken sollte, sondern kurz vorher stoppt wegen der giftigen Stoffe, die sich beim Tod des Menschen in diesem entwickeln. Aber er kann die Bissspuren bei seiner Gleich-Leiche heilen, ja, wenn das Deine Frage beantwortet.
Testsignatur

Benutzeravatar
Mimy
Vampir
Beiträge: 25
Registriert: 19.09.2016, 10:06
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Nickima Juan Ciara Lechandros
Pseudonym: mimy
Alter: 27
Vampiralter: 128
Augen: grün
Haare: blond, länger
Größe: 170 cm
Stadt: Venedic
Rasse: Vampir
Kodex: Konsortium
Beruf: selbstständig
Fähigkeiten: 1. Aura verändern
2. Das Vergessen
3. Heilung
Schöpfer: unbekannt
Hauptchar: mimy/Nickima
Charblatt: viewtopic.php?f=52&t=353#07
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Mimy » 11.10.2016, 07:40

So meinte ich das, danke :-)

Benutzeravatar
Walt
Mensch
Beiträge: 34
Registriert: 15.10.2016, 16:42
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Walt Jack Andrew Custer
Pseudonym: WJAC
Alter: 28
Augen: blau
Haare: braun
Größe: ca. 180 cm
Stadt: Phoenix
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Beruf: Piratensender WJAC und einige andere
Aktuell: unrasiert, generell sieht Walt verhärmt und hohlwangig aus
Kleidung: schwarzes Shirt mit einem keltischen Kreuz als Rückenmotiv,
ehemals schwarzes, jetzt eher graues Hemd als offene 'Jacke' drüber,
ausgefranste, verwaschene Jeans
alte No-Name-Turnschuhe.
Hauptchar: Walt
Charblatt: viewtopic.php?f=52&t=1075
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Walt » 16.10.2016, 14:36

gibt es eigentlich einen Zeitsprung vom alten zum neuen Forum?
und wenn ja, dann wie lang?

Gott ist ein Komödiant der vor einem Publikum spielt, das sich nicht zu lachen traut


Benutzeravatar
Jenna
Mensch
Beiträge: 297
Registriert: 08.09.2016, 16:23
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Jenna Warren
Pseudonym: Jen
Alter: 21 Jahre
Vampiralter: -
Augen: Tiefseeblau
Haare: Dunkelbraun,fast schwarz; schulterlang
Größe: 171 cm
Stadt: Venedic
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Beruf: Empfangsmädchen im Cobalt Blue
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Hauptchar: Jenna
Charblatt: viewtopic.php?f=55&t=13
Notizen: viewforum.php?f=517
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Jenna » 16.10.2016, 16:00

6 Monate :)

Benutzeravatar
Farmund
Vampir
Beiträge: 61
Registriert: 15.09.2016, 00:12
Posts: 1-2x/Monat
Charname: Farmund Wunnsam
Pseudonym: Gramps, Der Höllenhund, Der Spielmann
Alter: 40-50
Vampiralter: fast 700
Augen: graublau
Haare: dunkelblond
Größe: fast 180
Stadt: Phoenix
Rasse: Vampir
Kodex: klassisch
Beruf: Spielmann
Fähigkeiten: 1. Aura unterdrücken
2. Ausgereifte Form des Gedankenlesens
3. Trugbilder und Halluzinationen
Kleidung: Spielmannsgewand aus Wams und Hose mit dunkelroten, dunkelgrünen, dunkelblauen, sonnengelben und schwarzen Längsstreifen. Ärmel über komplette Länge geknüpft und am Wams angeknüpft.
Sonstiges: Farmunds Fangzähne sind stets sichtbar, weil er sie nicht zurückziehen kann.
Hauptchar: Farmund
Charblatt: viewtopic.php?f=60&t=232
Notizen: viewforum.php?f=504
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Farmund » 17.10.2016, 12:35

Gegen welche Fähigkeiten wirkt die Fähigkeit „Schutz“? Kann man sagen, gegen alle Fähigkeiten der Kategorien: Kraft der Gedanken, Kraft der Gefühle und Kraft der Manipulation? Was ist mit Wahnsinn?

Merkt der Angreifer direkt, dass Schutz in Kraft ist? Kann er erkennen, wer der Beschützer ist?

Merkt der Beschützer, dass der Schutz, den er aufgebaut wird, belastet wird und gerade ein Angriff stattfindet? Merkt der Beschützer, dass der Schutz, den er aufgebaut hat, durchbrochen wurde? Oder sieht er das erst am Effekt? (Sein Schützling springt, durch gedankliche Befehle gesteuert, aus der Deckung. Oder wird wahnsinnig.)

~ Lieber Flöte als Trübsal blasen ~

~ Wer den Teufel zum Freund hat, hat's gut in der Hölle ~


Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 17.10.2016, 12:39

Darf ich Deine Frage am Dienstag/Mittwoch beantworten? Das sind so umfangreiche und wirklich gute Fragen, dass ich da gerne mehr Zeit zum Nachdenken hätte. Das schaffe ich vor meinem Besuch jetzt aber nicht mehr :)
Testsignatur

Benutzeravatar
Meshach
Altvampir
Beiträge: 45
Registriert: 14.09.2016, 07:02
Posts: 1-2x/Woche
Stadt: New York
Rasse: Vampir
Kodex: Syndikat
Fähigkeiten: 1.
2.
3.
Schöpfer: Geborener Vampir
Hauptchar: Skender
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Meshach » 18.10.2016, 07:32

Also Ingame war es im alten Umbra so, dass der Schutz bemerkt und auch genau geortet werden konnte:
Ihre Gedanken, dass er wohl zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen sei, nahm er noch wahr und ein warmes Lächeln breitete sich auf seinen Lippen aus.

Dann veränderte sich plötzlich die Situation. Sein Gegenüber schien in weite Ferne zu rücken, obwohl die junge Frau sich keinen Millimeter bewegte. Und obwohl er ihre Hand noch immer hielt, verspürte er unerwartet eine vollkommene Leere, so als hätte sie ihn hier zurückgelassen und wäre gegangen. Shadrach, dem das vollkommen surreal vorkam, wagte einen gedanklichen Vorstoß um festzustellen, was in dem Kopf der rothaarigen Schönheit vorging und prallte gegen eine unsichtbare Mauer.

Das Lächeln auf seinen Lippen verblasste und seine Augen verdunkelten sich gefährlich. Shade konzentrierte sich auf den Rumänen am Tresen, kontrollierte seine Aura, überprüfte, ob dieser irgendwelche Fähigkeiten zum Schutz des Rotschopfs anwendete, aber Iliescu hatte mit dieser Situation nichts zu tun. Die Mauer errichtete jemand anderes hier im Club. Ein leises Knurren stahl sich aus dem Rachen des Vampirs. Und auch, wenn die Intensität der Mauer bereits wieder nachließ, überprüfte er mit all seinen Sinnen die anwesenden Wachmänner und Angestellten.

Nachdem er bereits alle männlichen Gäste und Bediensteten binnen Sekundenbruchteilen einer Prüfung unterzogen hatte, stieß er auf die Aura der blonden Vampiress hinter der kleinen Bar und stutzte. Shadrachs tiefschwarze, eisige Augen richteten sich auf jene Frau und blickten ihr ohne jede sichtbare Gefühlsregung ins Gesicht. Ja, stellte er kalt fest, das war die Person, die versuchte, seine kleine Lady vor ihm abzuschirmen. Niemand durfte das. Und niemand, der das versuchte, würde es unbeschadet überstehen.

Der Russe senkte den Blick auf seine Hände, strich zärtlich über die weiche Haut seines Rotschopfs und atmete tief durch. Shade schloss seine Augen und konzentrierte auf die blonde Vampiress. Ihr Herzschlag war gleichmäßig, das Blut rauschte ruhig durch ihre Adern. Doch das würde sich binnen der nächsten Sekunden ändern. Der Russe verstärkte seine Aura und richtete sie vollkommen auf die blonde Bedienung mit den kurzen Haaren. Niemand stellte sich ungestraft zwischen die Frau an seinem Tisch und ihn. Niemand.
Und dort spürte die Schutzperson auch, dass sich dagegen aufgelehnt wurde:
Louisa nahm wahr, dass der Altvampir irritiert war und dann spürte sie, dass er in Sally-Annes Gedanken eindringen wollte, sie verstärkte ihre Fähigkeit und war froh, dass sie nicht von ihr abgelassen hatte. Seine Gedanken versuchten in die Sally einzudringen, wie Klauen, eisige Finger, die in ihren Kopf greifen wollten, doch Louisa konnte es verhindern, konnte die Barriere so stark machen, dass sie gegen den alten Vampir ankam.
Gleichzeitig aber spürte sie auch, als er sich schon wieder zurückzog, dass sich etwas in ihm veränderte. Er hatte nun Gewissheit und er sah sich prüfend um. In jede Richtung, sein Blick traf alle männlichen Vampire im Raum und kam ihr immer näher, streifte sie sogar in seiner Suche, doch beachtete sie erst nicht. Sie konnte nur hoffen, dass er es nicht ausmachen konnte, doch diese Hoffnung war irrational, denn schon im nächsten Moment traf sein Blick den ihren und sie wusste, dass er es wusste. Nichtssagend war sein Augenpaar auf sie gerichtet und doch spürte sie die Wut in ihm.

Louisas Herz schlug einige Takte schneller, sich noch immer auf die Barriere konzentrierend hielt sie einem Blick stand, doch ihr Herzschlag beschleunigte sich rapide, brachte sie innerlich zum Wanken, weil sie sich immer wieder ein Stück mehr auf sich selbst, sich und ihren Körper konzentrierte und dabei ihre Fähigkeit vernachlässigen musste. Es war wie ein Ziehen und Drücken, ein Geben und Nehmen. Sie fühlte wie ihr Puls anstieg und konnte sich nicht erklären, warum sie derart angespannt auf die Entdeckung reagierte. Dass sie darauf reagieren würde, war ihr zuvor schon klar gewesen, aber so?

Mit einem Mal aber erkannte sie, dass er sie manipulierte. Dass er etwas mit ihr anstellte, denn je weniger sie sich auf Sally konzentrieren konnte, desto stärker nahm sie all seine Aurenkraft wahr, die ihr fast die Luft zum Atmen nahm. Sie spürte die Hitze in ihr hochwallen, spürte wie ihr die Energie entzogen wurde. Sie musste den Schutz abbrechen, sie hatte keine Wahl, sie konnte es nicht einmal mehr bewusst entscheiden, sondern einfach nur noch tun. Louisa versuchte sich gegen den Vampir zu wehren, versuchte zu verstehen, was er mit ihr tat, um sich gegen ihn wehren zu können, doch sie schaffte es nicht.

Benutzeravatar
Farmund
Vampir
Beiträge: 61
Registriert: 15.09.2016, 00:12
Posts: 1-2x/Monat
Charname: Farmund Wunnsam
Pseudonym: Gramps, Der Höllenhund, Der Spielmann
Alter: 40-50
Vampiralter: fast 700
Augen: graublau
Haare: dunkelblond
Größe: fast 180
Stadt: Phoenix
Rasse: Vampir
Kodex: klassisch
Beruf: Spielmann
Fähigkeiten: 1. Aura unterdrücken
2. Ausgereifte Form des Gedankenlesens
3. Trugbilder und Halluzinationen
Kleidung: Spielmannsgewand aus Wams und Hose mit dunkelroten, dunkelgrünen, dunkelblauen, sonnengelben und schwarzen Längsstreifen. Ärmel über komplette Länge geknüpft und am Wams angeknüpft.
Sonstiges: Farmunds Fangzähne sind stets sichtbar, weil er sie nicht zurückziehen kann.
Hauptchar: Farmund
Charblatt: viewtopic.php?f=60&t=232
Notizen: viewforum.php?f=504
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Farmund » 18.10.2016, 12:57

Vielen Dank für diese interessanten Zitate! Das hilft mir schon viel weiter.

Darf ich gleich mit einer vollkommen anderen Frage nachsetzen: Ist der Freizeitpark Utopia denn schon geöffnet oder noch knapp vor der Eröffnung?

~ Lieber Flöte als Trübsal blasen ~

~ Wer den Teufel zum Freund hat, hat's gut in der Hölle ~


Benutzeravatar
Shadrach
Altvampir
Beiträge: 83
Registriert: 11.09.2016, 12:21
Posts: 1-2x/Woche
Charname: Shadrach Zechariah Shkarupa
Pseudonym: Shade
Alter: 35
Vampiralter: 1369
Augen: braun
Haare: braun, kurz
Größe: 1,89
Stadt: Phoenix
Rasse: Vampir
Klasse: wissend
Kodex: Konsortium
Beruf: derzeit joblos
Fähigkeiten: 1.Ausgereifte Form der Illusion
2.Suggestion
3.Blutkessel
Schöpfer: geboren
Hauptchar: Skender
Charblatt: viewtopic.php?f=52&t=29
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Shadrach » 18.10.2016, 13:17

Knapp davor

Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 18.10.2016, 16:41

hehe, muss ich dann noch was beantwortet, oder hilft Dir die Antwort so viel weiter, dass es keine offenen Fragen gibt?
Testsignatur

Benutzeravatar
Farmund
Vampir
Beiträge: 61
Registriert: 15.09.2016, 00:12
Posts: 1-2x/Monat
Charname: Farmund Wunnsam
Pseudonym: Gramps, Der Höllenhund, Der Spielmann
Alter: 40-50
Vampiralter: fast 700
Augen: graublau
Haare: dunkelblond
Größe: fast 180
Stadt: Phoenix
Rasse: Vampir
Kodex: klassisch
Beruf: Spielmann
Fähigkeiten: 1. Aura unterdrücken
2. Ausgereifte Form des Gedankenlesens
3. Trugbilder und Halluzinationen
Kleidung: Spielmannsgewand aus Wams und Hose mit dunkelroten, dunkelgrünen, dunkelblauen, sonnengelben und schwarzen Längsstreifen. Ärmel über komplette Länge geknüpft und am Wams angeknüpft.
Sonstiges: Farmunds Fangzähne sind stets sichtbar, weil er sie nicht zurückziehen kann.
Hauptchar: Farmund
Charblatt: viewtopic.php?f=60&t=232
Notizen: viewforum.php?f=504
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon Farmund » 18.10.2016, 18:32

Das ist noch offen:
Gegen welche Fähigkeiten wirkt die Fähigkeit „Schutz“? Kann man sagen, gegen alle Fähigkeiten der Kategorien: Kraft der Gedanken, Kraft der Gefühle und Kraft der Manipulation? Was ist mit Wahnsinn?

~ Lieber Flöte als Trübsal blasen ~

~ Wer den Teufel zum Freund hat, hat's gut in der Hölle ~


Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

Re: FAQ - Deine Frage | unsere Antwort

Beitragvon aBraXaS » 18.10.2016, 18:41

Ah gut, okay, beantworte ich Dir heute Abend noch :)
Testsignatur


Zurück zu „[FAQ]: Deine Frage - unsere Antwort“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast