[Psychiatrie|Psychologe]: Sigismund S. Leid

Hier finden sich alle NPCs ohne Account aus Phoenix.
Benutzeravatar
aBraXaS
Administrator
Beiträge: 1469
Registriert: 08.09.2016, 14:11
Posts: 1-2x/Monat
Charname: divers
Rasse: Mensch
Klasse: wissend
Kodex: neutral
Beruf: Admin
FAQ: http://faq.vampir-rollenspiel.de
Kontaktdaten:

[Psychiatrie|Psychologe]: Sigismund S. Leid

Beitragvon aBraXaS » 22.09.2016, 16:39

NPC-Inhaber
aBraXaS, aber er kann von jedem anhand des Charakterbogens geleitet, gespielt werden. Er sollte etwas altmodisch wirken, ganz so, wie Siegmund Freud seinerzeit war.

Bild

© Max Halberstadt (1882-1940); LIFE Photo Archive, Wikipedia

Name
In Phoenix: Sigismund S. Leid (auch Sigi genannt)
In Venedic: Lousarmouth S. Freud (auch Lou genannt)
Vor seinem vorgetäuschten Tod 1939: Sigmund Schlomo Freud
Nur wenige kennen seine wahre Identität.


Alter
167 Jahre alt
wirkt wie etwa 50-60 Jahre alt


Art/Rasse
Vampir


Aufgabenbereich/Arbeitszeiten
(Vampir)psychologe/Seelenforscher, Termin in Venedic oder Phoenix je nach Bedarf und Vereinbarung


Herkunft
Freiberg, Mähren; damals Kaisertum Österreich
später lange Zeit in London


Aussehen
Lichtes weißgraues Haar, gepflegter Vollbart, schlank

Stil
Mit Anzügen aus dem frühen 1930er Jahren gekleidet, meist grau mit Kravatte und Schlips, eine Taschenuhrkette führt von Knopfleiste zu Uhrentasche seiner Weste


Spezialisierte Begabungen & Stärken
  • 1. Gedankenlesen
  • 2. Erinnerung plus
  • 3. Vergessen
Durch seine menschlichen Selbstversuche mit Kokain sind ihm die Illusionsfähigkeiten besonders geraten, doch sie sind noch nicht gänzlich erforscht, weswegen sie hier nicht beschrieben aufgelistet sind.


Schwächen
Die Möglichkeit, in seinen Forschungen weiterzukommen.


Vorlieben
Religionskritik, Psychologie, Psychoanalyse, Traumforschung, Sexualforschung ... alles seinem Beruf und seiner Berufung entsprechend.
Er spielt gerne eine Partie Karten und geht nach einem "Mahl" spazieren (der Verdauung wegen)

Abneigungen
Alles, was Dir einfällt, können auch Stichpunkte sein und muss nicht ausführlich sein. Kodexfanatische Einstellungen sind ihm zuwider. Er versucht hier seit Jahren zu forschen, wie sie entstehen und wie man sie "heilen" kann, um zu einem gesunden Verstand zurückzufinden.


Charakter
pünktlich, zuverlässig, aufmerksam, interessiert, routiniert, analysierend, diskret, hartnäckig, bewusst, gesunder Stolz, Mann alter Schule mit dementsprechend feinen Manieren, demokratisch

Anmerkungen & Trivia
Siehe Lebenslauf von <a href="http://de.wikipedia.org/wiki/Sigmund_Freud" target="_blank">Sigmund Freud</a>; sein suizidaler Tod allerdings ist vorgetäuscht, nachdem er durch den Krebs einen befreundeten Vampir bat, ihn zu verwandeln, damit er seinem Leiden nicht erlag. Er ließ sich dann in den Staaten nieder. Vorerst an der Ostküste, danach in Phoenix und Venedic.
Testsignatur

Zurück zu „Umbra et Obscuritas - Phoenix, Arizona, USA“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast